weather-image
25°

16-Jähriger gesteht Mord an 15-Jähriger in Düsseldorf

0.0
0.0

Düsseldorf (dpa) - Ein 16 Jahre alter Jugendlicher hat gestanden, eine 15-Jährige in Düsseldorf getötet zu haben. Der Teenager sei schizophren und somit schuldunfähig, sagte Staatsanwalt Matthias Ridder in Düsseldorf. Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus. Die Leiche des Mädchens war Sonntagnachmittag auf dem Gelände einer ehemaligen Papierfabrik am Düsseldorfer Hafen entdeckt worden. Der 16-Jährige war auf dem Gelände unter dringendem Tatverdacht festgenommen worden.

Anzeige