weather-image
25°

14-Jähriger zerschneidet Helfer auf U-Bahnhof das Gesicht

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Ein 14-Jähriger hat auf einem Berliner U-Bahnhof einem Mann, der einen Behinderten schützen wollte, mit einem Messer das Gesicht zerschnitten. Das 54 Jahre alte Opfer wurde schwer verletzt. Der Mann war an der Station Tierpark dem Behinderten zur Hilfe gekommen, der zuvor mit dem Jugendlichen in Streit geraten war. Unklar blieb laut Polizei, ob es Videoaufnahmen von der Tat gibt. Der Angreifer wurde aber gefasst.

Anzeige