weather-image
12°

100. Tour de France startet auf Korsika

0.0
0.0

Porto Vecchio (dpa) - In Porto Vecchio auf Korsika startet heute die 100. Tour de France. 198 Radprofis gehen an den Start der ersten Etappe. Zum Auftakt können sich die deutschen Sprinter André Greipel und Marcel Kittel Hoffnungen auf den Tagessieg und damit das Gelbe Trikot machen. Die 21. und letzte Etappe endet am 21. Juli auf den Pariser Champs Elysees. In Abwesenheit des Vorjahressiegers Bradley Wiggins gelten dessen britischer Landsmann Christopher Froome und der Spanier Alberto Contador als die Topfavoriten der Jubiläumsausgabe.

Anzeige