weather-image

Drei Babys seltener Affenarten in Israel geboren

Tel Aviv (dpa) - Vom Aussterben bedrohte Makaken-Affen haben in einem israelischen Zoo gleich drei Babys geboren. In dem Safari-Zoo bei Tel Aviv erblickten in den letzten Tagen zwei kleine Bartaffen und ein Schopfaffe das Licht der Welt, wie eine Sprecherin am Montag mitteilte.

Angesichts der Gefährdung der in Asien beheimateten Arten sei «jede Geburt ein bewegendes Ereignis», so die Sprecherin Sagit Horowitz. Schopfaffen aus Indonesien sind durch Lebensraumverlust und Jagd stark bedroht. Bartaffen kommen im Südwesten Indiens vor; nur noch wenige tausende Exemplare leben in Freiheit.

Anzeige