weather-image

Stimmung in Chinas Industrie besser als erwartet

0.0
0.0
VW-Werk in China
Bildtext einblenden
VW-Werk in China: Chinas Wirtschaft behält ihren Schwung. Foto: Andreas Landwehr/Archiv Foto: dpa

Peking (dpa) - Chinas Wirtschaft behält ihren Schwung. Die von der britischen Großbank HSBC ermittelte Stimmung der Einkaufsmanager im verarbeitenden Gewerbe fiel im November besser aus als erwartet.


Der Wert sank zwar leicht von 50,9 Punkten im Vormonat auf 50,8 Zähler, wie die Bank am Montag mitteilte. Volkswirte hatten allerdings einen deutlicheren Rückgang erwartet.

Anzeige

Bereits am Sonntag hatte der Einkaufs- und Logistikverband CFLP für November einen unveränderten Wert von 51,4 Punkten für die Einkaufsmanager in der Industrie gemeldet. Der Index verharrte damit auf dem höchsten Stand seit 19 Monaten. Auch hier hatten Volkswirte damit gerechnet, dass der Wert sinkt.

Nach Einschätzung der Bank Unicredit dürfte die Wachstumsdynamik ihren Höhepunkt allerdings bereits erreicht haben. Es wird damit gerechnet, dass die jüngsten politischen Entscheidungen in Peking, die auf ein Eindämmen von Überkapazitäten in der Industrie abzielen, das Wachstum der Wirtschaft künftig etwas bremsen.