weather-image
-1°

São Paulo Motor Show startet

São Paulo (dpa) - In der brasilianischen Metropole São Paulo startet heute die größte Automesse Lateinamerikas. Die São Paulo Motor Show gilt in der Region als wichtigstes Branchentreffen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. Sie wird in diesem Jahr zum 27. Mal veranstaltet.

Motor Show Sao Paulo - Volkswagen
Michael Macht, Mitglied des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft für den Geschäftsbereich "Konzern Produktion", spricht im brasilianischen Sao Paulo. Foto: Friso Gentsch/Volkswagen/dpa Foto: dpa

Nach Angaben der Organisatoren haben sich 91 Aussteller angemeldet - darunter die deutschen Autobauer Daimler, Volkswagen, Porsche, Audi und BMW. Die Messe beschäftigt sich auch mit Umwelt- und Sicherheitstechnik. Im Anschluss an die Pressetage ist die Schau vom 24. Oktober bis zum 4. November für das Publikum geöffnet.

Anzeige

Zur letzten Auflage 2010 kamen mehr als 750 000 Besucher.