weather-image
23°

Bericht: EZB bereitet Anleihenkäufe mit Euro-Staaten vor

0.0
0.0
Mario Draghi
Bildtext einblenden
EZB-Präsident Mario Draghi. Foto: Boris Roessler / Archiv Foto: dpa

Paris/Berlin (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) bereitet einem Bericht zufolge Käufe von spanischen und italienischen Staatsanleihen vor.


Der Erwerb solcher Papiere durch die EZB am Sekundärmarkt sollen zudem durch Primärmarktkäufe des Rettungsmechanismus EFSF flankiert werden, schreibt die Tageszeitung «Le Monde» am Freitag auf ihrer Website, ohne Quelle zu nennen. Die Euro-Staaten und die EZB hätten den Plan bereits vorbereitet. Der französische Präsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wollten dem Blatt zufolge noch am Freitag über den Plan sprechen. Der stellvertretende Regierungssprecher Georg Streiter konnte dies zunächst nicht bestätigen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP soll es in dem Gespräch vor allem um Spanien gehen.

Anzeige

Bericht «Le Monde»