weather-image
-2°

Adidas-Aktionäre treffen sich zur Hauptversammlung

0.0
0.0
Herbert Hainer
Bildtext einblenden
Der Vorstandsvorsitzende Herbert Hainer ist auch Mitglied des Aufsichtsrats der FC Bayern AG. Foto: Daniel Karmann Foto: dpa

Fürth (dpa) - Die Aktionäre des Sportartikelherstellers Adidas treffen sich heute in Fürth zur Hauptversammlung. Sie dürften relativ wenig zu kritisieren haben: Das Management beabsichtigt, die Dividende um 35 Prozent auf 1,35 Euro anzuheben.


Der Aktienkurs ist auf einem Rekordlevel, nachdem der Gewinn unterm Strich im ersten Quartal auf 308 Millionen Euro geklettert ist - ein Plus von 6,5 Prozent.

Anzeige

Allerdings könnte die Steueraffäre um FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß bei der Versammlung Wellen schlagen. Der Millionenkredit des inzwischen verstorbenen früheren Adidas-Chefs Robert Louis-Dreyfus an Uli Hoeneß soll nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins »Der Spiegel« bereits bei der Adidas-Aufsichtsratssitzung am vergangenen Donnerstag für Unruhe gesorgt haben.

Unterlagen zur HV