Alle Informationen zu den Corona-Zahlen im Landkreis Traunstein werden wöchentlich mittwochs übermittelt.


Pressemitteilung Landratsamt Traunstein, 30.11.2022 - 15.10 Uhr:

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 77,3. In den Kliniken Südostbayern werden aktuell insgesamt 38 Covid-Patienten behandelt. Davon befinden sich 34 auf der Normalstation und vier auf der Intensivstation.

Im Landkreis Traunstein haben 115.879 Personen eine Erstimpfung erhalten, davon 114.644 Personen außerdem die Zweitimpfung. Des Weiteren wurden 92.594 Drittimpfungen sowie 16.633 Auffrischungsimpfungen verabreicht.

Im Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Gesundheitsamtes Traunstein liegen derzeit 165 aktive COVID-19-Fälle vor. Seit der letzten Pressemitteilung am 23.11.2022 sind beim Staatlichen Gesundheitsamt 171 Neuinfektionen eingegangen.

Es liegen insgesamt 98.031 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Als genesen gelten mindestens 97.458 Personen.

Beim Gesundheitsamt Traunstein ist seit der letzten Pressemitteilung eine Todesmeldung eingegangen. Es handelt sich dabei um einen Mann im Alter von 80 Jahren. Damit liegen im Landkreis Traunstein insgesamt 408 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen vor.

Standorte des Impfbusses

  • 04.12. – Sonntag: Grassau, Hefter-Kultur-Saal von 10:00 – 16:00 Uhr
  • 05.12. – Montag: Engelsberg, Rathausplatz von 10:00 – 16:00 Uhr
  • 11.12. – Sonntag: Ruhpolding:, Bahnhof von 10:00 – 16:00 Uhr
  • 12.12. – Montag: Trostberg, St.-Andreas-Kirche/Hauptstraße von 10:00 – 16:00 Uhr 
  • 18.12. – Sonntag: Waging, Tourist-Info von 10:00 – 16:00 Uhr
  • 19.12. – Montag: Traunreut, Traunpassage von 10:00 – 16:00 Uhr

Coronavirus – Nachrichten