weather-image

Microsoft spendiert MSN.com neues Design zum Start von Windows 8

Redmond (dpa) - Zeitgleich mit dem Verkaufsbeginn des neuen Betriebssystems Windows 8 überarbeitet Microsoft sein Internetportal MSN. «Sie werden das neue Erscheinungsbild auf den ersten Blick bemerken», schrieb Manager Bob Visse am Montag in einem Firmenblog.

Das Aussehen mit farbigen Flächen lehnt sich an das sogenannte Kacheldesign von Window 8 an. Es soll besonders einfach mit Tablet-Computern bedient werden können, versprach Visse.

Anzeige

MSN in neuem Gewand geht am 26. Oktober auf Sendung, wenn auch Windows 8 in den Handel kommt. Im Internet hatte Microsoft bereits im Juli die Weichen neu gestellt, als der Konzern ankündigte, sich aus dem gemeinsam mit dem US-Fernsehsender NBC betriebenen Nachrichten- und Unterhaltungsportal MSNBC.com zurückzuziehen. Der Software-Primus konzentriert sich nun im Internet neben MSN.com vor allem auf seine Suchmaschine Bing.

Blog-Eintrag