weather-image
20°

Google-Dienste ruckeln: Problem gelöst

Mountain View (dpa) - Mancher Nutzer von Googles E-Mail-Dienst Gmail, dem Cloud-Service Drive und verschiedenen Büroanwendungen mussten am Mittwoch Geduld aufbringen: Am Nachmittag kam es zu teilweisen Aussetzern.

Nach zwei Stunden erklärte der Internetkonzern, die Probleme seien gelöst: «Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.» Einen Grund für die Aussetzer nannte Google zunächst nicht. Den Angaben zu Folge war nur ein geringer Teil der Gmail-Nutzer betroffen.

Anzeige

Statusübersicht