weather-image
12°

Freenet übernimmt Apple-Händler Gravis

0.0
0.0
Freenet-Zentrale
Bildtext einblenden
Das Verwaltungsgebäude von Freenet in Büdelsdorf. Foto: Carsten Rehder / Archiv Foto: dpa

Büdelsdorf (dpa) - Der Mobilfunkanbieter Freenet übernimmt den Apple-Händler Gravis. Mit dem Kauf werde Freenet zu einem der größten Partner von Apple in Deutschland, teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit.


Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Mit dem Vollzug der Transaktion, der noch die Kartellbehörden zustimmen müssen, sei Anfang des Jahres 2013 zu. Darüber hinaus nutzte Freenet das niedrige Zinsumfeld zur Platzierung von Schuldscheindarlehen in Höhe von 120 Millionen Euro mit 5 und 7 Jahren Laufzeit.

Anzeige