weather-image

Extra: Der Smiley ist im geschrieben Deutsch noch jung

0.0
0.0

Stuttgart/Mannheim (dpa) - Der Smiley als Bezeichnung für das grinsende Gesicht :-) ist hierzulande noch eine junge Entwicklung. Der Begriff, der auf das englische »to smile« (lächeln) zurückgeht, findet sich in der geschriebenen Gegenwartssprache erst seit Anfang der 90er Jahre.


Das geht aus Recherchen des Instituts für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim hervor. Die Experten dort haben einen riesigen Textfundus als Basis für die Forschung. Er besteht etwa aus Zeitungen und Literatur. Obwohl es im Englischen jahrzehntealte Belege für den Smiley als Grinsegesicht gibt, dauerte der Einzug ins Deutsche offensichtlich länger. In den Jahren vor den 90ern tauchte der Begriff hierzulande laut IDS nur im Namen des Meisterspions George Smiley in Romanen von John le Carré oder bei anderen Personen auf.

Anzeige