weather-image
11°

«To Rome with Love»: Hübscher, bunter Episoden-Mix

Berlin (dpa) - Ein Amerikanerin, die sich in Rom in einen jungen Architekten verliebt und ihre Eltern zum gegenseitigen Kennenlernen an den Tiber lädt. Ein ebenfalls amerikanisches Pärchen, dessen Beziehung durch eine kokette Freundin auf die Probe gestellt wird.

«To Rome with Love»
Jesse Eisenberg gehört zu Woody Allens Starensemble. Foto: TOBIS Film Foto: dpa

Ein unbedarftes Hochzeitspaar aus der italienischen Provinz, dem nicht nur eine Prostituierte in die Quere kommt. Ein Mittelklasse-Römer, der aus unerfindlichen Gründen von den Paparazzi als Celebrity behandelt wird. Und ein Stararchitekt aus den Staaten, der im Stadtteil Travestere auf den Spuren seiner Jugend wandelt. Nach London, Barcelona und Paris macht Altmeister Woody Allen in der Ewigen Stadt Station: In seinem hübschen, eher oberflächlichen Episoden-Mix huldigt er wieder einmal der europäischen Kultur und der Liebe.

Anzeige

(To Rome with Love, USA, Italien 2012, 112 Min., FSK ab 0, von Woody Allen, mit Woody Allen, Penélope Cruz, Alec Baldwin, Roberto Benigni)

Filmseite