weather-image

Nur für Große: Derber Teddybär «Ted»

Berlin (dpa) - Durch die bissige TV-Serie «Family Guy» ist Seth MacFarlane bereits einem Millionenpublikum bekannt. Nun gibt der US-Regisseur mit «Ted» sein Kino-Spielfilmdebüt.

'Ted'
John (Mark Wahlberg) und Ted sind beste Freunde. Foto: Universal Pictures Germany Foto: dpa

Schräger hätte es kaum kommen können: Ein fluchender und kiffender Teddybär macht seinem erwachsenen Besitzer (Mark Wahlberg) das Leben schwer. Der muss sich zwischen seinem Stofftier aus Kindertagen und seiner Freundin (Mila Kunis) entscheiden. Dabei lernen alle etwas über echte Freundschaft - gespickt mit derben Witzen, schräger Komik und Humor, der unter die Gürtellinie geht. In Nebenrollen ließen sich auch Hollywood-Star Ryan Reynolds und Sängerin Norah Jones einspannen. In den USA eroberte der Film bereits die Kinocharts.

Anzeige

Ted, USA 2012, 106 Min., FSK o. A., von Seth MacFarlane, mit Mark Wahlberg, Mila Kunis

Filmseite