weather-image

«Fast Verheiratet» - Mehr Längen als Lacher

Berlin (dpa) - US-Komödienexperte Judd Apatow, Star-Komiker Jason Segel und «Männertrip»-Regisseur Nicholas Stoller haben eine neue Beziehungskomödie gestemmt. In «Fast Verheiratet» drückt sich ein verlobtes Paar (Segel und Emily Blunt) fünf Jahre lang vor der Hochzeit.

«Fast verheiratet»
Emily Blunt und Jason Segel können sich einfach nicht zur Hochzeit durchringen. Foto: Universal Foto: dpa

Die beiden hatten sich auf einer Kostümparty kennengelernt, doch aus der geplanten Heirat wird dann lange Zeit doch nichts. Die Chemie zwischen Blunt und Segel - der aus der erfolgreichen TV-Serie «How I Met Your Mother» bekannt ist - kann zumindest zu Beginn einiges retten, doch die Komödie verliert sich in überdrehtem Klamauk mit ernsten Untertönen und vielen Längen.

Anzeige

(Fast Verheiratet, USA 2012, 124 Min, FSK ab 12, von Nicholas Stoller, mit Emily Blunt, Jason Segel, Rhys Ifans)

Filmseite