weather-image

Erste Wohnung von Patti Smith zu verkaufen

New York (dpa) - Die erste gemeinsame Wohnung der legendären US-Künstlerfreunde Patti Smith (65) und Robert Mapplethorpe steht in New York zum Verkauf.

Patti Smith
Die US-amerikanische Punk- und Rockmusikerin Patti Smith auf der Bühne. Foto: Patrick Seeger Foto: dpa

Das ganze Haus mit drei Wohnungen und rund 220 Quadratmeter Wohnfläche in der schicken Gegend Clinton Hill im Stadtteil Brooklyn soll rund eine Million Dollar (rund 820 000 Euro) kosten, wie der Makler am Dienstag mitteilte. Smith und Mapplethorpe hatten vor knapp einem halben Jahrhundert nur rund 80 Dollar Miete im Monat bezahlt, wie sich Smith in ihrer Autobiographie «Just Kids» erinnert. In der Wohnung arbeiteten die Punk-Sängerin und der Fotograf, der 1989 an den Folgen einer HIV-Infektion starb, erstmals gemeinsam an verschiedenen Kunstprojekten.

Anzeige