weather-image
18°

Danny DeVito ist für Umweltschutz

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Danny DeVito (67) findet Umweltschutz wichtig. «Es geht doch darum, so zu leben, dass wir den Planeten auch für unsere Kinder und Kindeskinder erhalten», sagte der Schauspieler im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa und anderen Medien.

Danny De Vito
Ökologisches Denken ist Danny De Vito nicht fremd. Foto: Claudio Onorati Foto: dpa

«Und natürlich kann man dann die Rohstoffe der Natur nutzen, aber man muss auch für einen Ausgleich sorgen.» Er habe es gut gefunden, «bei einem Film mitzumachen, der einen in diesem Sinne zum Nachdenken bringt». DeVito leiht in dem Animationsfilm «Der Lorax» einem Waldhüter seine Stimme, der sich gegen die Zerstörung der Natur wehrt. Zum ersten Mal spricht er seine Rolle auch in der deutschen Fassung. «Der Lorax» kommt am 19. Juli in die Kinos.

Anzeige