weather-image
21°

»Schillers sämtliche Werke – leicht gekürzt«

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Die Komödie »Schillers sämtliche Werke – leicht gekürzt« bringen 13 Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Staatlichen Landschulheims Marquartstein auf die Bühne. Regisseurin ist Sandra Altmann. Das unterhaltsame, aber auch lehrreiche Stück handelt von einer bunt gemischten Gruppe von Schauspielamateuren, die versuchen, Schillers Theaterstücke dem Publikum näher zu bringen. Der Kampf um die Hauptrollen, verschiedene Interpretationen und auch Fehldeutungen sorgen für zahlreiche Turbulenzen. Aufführungen sind am kommenden Freitag und Sonntag sowie am Dienstag, 21. Juni, jeweils um 20 Uhr im Festsaal des Landschulheims. Ein letztes Mal wird das Stück im Rahmen der Kulturtage am Mittwoch, 29. Juni, im Freiraum Übersee gespielt. Reservierungen nimmt das Sekretariat der Schule unter der Telefonnummer 08641/6240 entgegen. Unser Foto zeigt eine Szene aus »Maria Stuart«, mit Königin Elisabeth (Hannah Kunac), der knienden Maria Stuart (Sophie Mauritz) und in der Mitte die Erzählerin, Paula Schmitz, die zwischen den Kontrahentinnen vermitteln will. (Foto: Giesen)


 
Anzeige