weather-image
22°

Tradition erfolgreich fortgesetzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Über 30 Skitourengeher aus Laufen, Waging/Teisendorf und Tittmoning kamen in diesem Jahr zum Treffen auf der Laufener Hütte im Tennengebirge zusammen.

Das Skitourentreffen der Bergfreunde aus Laufen, Waging/Teisendorf und Tittmoning auf der Laufener Hütte im Tennengebirge hat schon Tradition. Auch in diesem Jahr waren wieder über 30 Skitourengeher bei diesem Wochenende dabei. Bei besten Verhältnissen bewältigten die Skifreunde den Aufstieg von Abtenau auf die in 1726 Meter gelegene Selbstversorgerhütte. Durch den Hüttendienst, Karin und Franz, die extra für das Treffen auf der Hütte war, konnten genügend Schlaf- und Aufenthaltsräume zur Verfügung gestellt werden.


Bei Touren zum Bleikogel (2411 Meter) und zu den Hochkarfelderköpfen nutzten die Tourengeher die guten Schneeverhältnisse ausgiebig aus. Danach fanden sich alle in der gemütlichen Hütte ein. Die Sportler kochten wieder gemeinsam und sangen dann bis spät in die Nacht. Dabei gab's auch so manche Anekdote aus vergangenen Tourenerlebnissen. In der Nacht setzten Tauwetter und Regen ein, deshalb machten sich alle am frühen Vormittag an die Abfahrt ins Tal. fb

Anzeige