weather-image
13°

Der perfekte Rundumblick für Bergfans – wir verlosen zwei Jahrbücher

4.5
4.5
Bildtext einblenden
Da wird großes Kino geboten: die letzten Meter am Westgrat des Dent de Tsalion (3589 Meter) in den Walliser Alpen. (Foto: K. Kranebitter)

Bergbegeisterte Menschen können sich ab sofort wieder über reichlich Futter für die Sinne freuen: Denn das Jahrbuch »Berg 2019« des Deutschen Alpenvereins, des Österreichischen Alpenvereins und des Alpenvereins Südtirol ist wieder erschienen. 

Anzeige

Die Themenvielfalt ist bunt und breit gefächert: In den Rubriken BergWelten, BergFokus, BergMenschen, BergSteigen, BergWissen und BergKultur gibt es wieder jede Menge Wissenswertes rundum zum Thema Berg. Hätten Sie beispielsweise gewusst, dass die Wiege des Alpinismus am Ankogel steht? Bereits um 1762 – also gut 20 Jahre vor der Erstbesteigung des Mont Blanc, die als die Geburtsstunde des Alpinismus gilt – soll »der alte Patschg«, ein Bauer aus dem Böcksteiner Anlauftal, den 3250 Meter hohen Tauerngipfel bestiegen haben. BergWelten stellt das Gebiet vor.

Alpenvereinsjahrbuch hat Region um den Ankogel fest im Blick

BergMenschen stellt fünf engagierte Persönlichkeiten vor – etwa Ernst Enzensperger, der vor etwa hundert Jahren die JDAV gründete, oder Energiebündel Andrea Szabadi, die sich aus dem Rollstuhl heraus für inklusive Bergsportprojekte stark macht. BergWissen schaut hinter die Kulissen des »Frau-Holle-Business« und bringt ein Kaleidoskop von Schauplätzen zum Thema Schnee als Geschäftsmodell. Die BergKultur erzählt von ausgereifter Alpinausrüstung aus Ötzis Zeiten und von einem Bergsportgerät, das erst in den späten 1940er Jahren erfunden wurde: den Firngleitern. Kurzum: »BERG 2019« bietet wieder eine überzeugende Vielfalt an Bergthemen – das Buch ist ein Muss für Bergfans!

Der Berg im Fokus – Bergsteigerredaktion verlost zwei Jahrbücher

Tolle Reportagen, interessante Porträts und packende Bilder: »BERG 2019« hat für jeden Geschmack wieder etwas dabei. Die Bergsteigerredaktion verlost nun zwei dieser Bücher.

Bildtext einblenden

Mitmachen ist dabei ganz einfach: Die Verlosung läuft über unsere Gewinnspiel-Hotline: Einfach die Telefonnummer 01378/227 02 230 (50 Cent pro Anruf, mobil ggf. abweichend) anrufen und das Stichwort »Jahrbuch« sowie seine Anschrift und die Telefonnummer nennen.

Um per SMS teilzunehmen, senden Sie bitte eine Nachricht mit dem Inhalt »TT WIN JAHRBUCH« und Ihrem Namen sowie Ihrer Anschrift an 52020 (49 Cent pro SMS). Die Bücher werden unter allen Teilnehmern ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist am Mittwoch, den 5. Dezember. SB

»BERG 2019«; Herausgeber: Deutscher Alpenverein, Österreichischer Alpenverein und Alpenverein Südtirol; Redaktion: Anette Köhler, Tyrolia-Verlag; 256 Seiten, ISBN 978-3-7022-3627-4.