Einsätze

Brand in Grassau 26.12.2013

 

Am Donnerstagabend, den 26.12.2013,  gegen 19:30 Uhr brannte es in Grassau. Der Anwohner hatte zuvor noch zu heiße Asche in seinen Mülleimer geleert der nach einer kurzen Zeit danach zum Brennen anfing. Zum Glück hatte der Anwohner den Brand rechtzeitig bemerkt und konnte noch vor eintreffen der Feuerwehr den Brand löschen. Die Feuerwehr Grassau kümmerte sich im Anschluss um die Absicherung der Brandstelle. Niemand wurde verletzt.