Jahrgang 2008 Nummer 40

Die Ehrenbürger der Stadt Traunstein: Siegmund von Pfeufer

Sigmund von Pfeufer (1824-1894)

Sigmund von Pfeufer (1824-1894)
Geboren am 20. Februar 1824 in Bamberg, verstorben am 23. November 1894 in München, Regierungspräsident von Oberbayern, Staatsminister.

Die Verleihung erfolgte mit Beschluss vom 18. Januar 1894 »aus Anlass dessen 70. Geburtstages«. Der studierte Jurist war von 1867 bis 1871 Regierungspräsident der Pfalz, anschließend bayerischer Innenminister und ab 1881 Regierungspräsident von Oberbayern. Von Pfeufer war auch Ehrenbürger der Städte Speyer (Verleihung am 22. August 1871 wegen seiner Verdienste »zum Wohle der Pfalz und insbesondere um das Gedeihen und Emporblühen unserer Stadt«) und München (Verleihung 1894 ebenfalls anlässlich seines 70. Geburtstages).


Franz Haselbeck



40/2008