weather-image
-1°
Jahrgang 2008 Nummer 42

Die Ehrenbürger Traunsteins aus den vormals selbständigen Gemeinden; Haslach: Adolf Ufer

Geboren am 16. November 1863 in Landau/Pfalz, verstorben am 13. April 1939 in Traunstein, Bezirksamtmann, Oberregierungsrat. Die Verleihung erfolgte mit Beschluss vom 15. November 1928 »anlässlich des Ausscheidens als Bezirksamtsvorstand [...] in Anerkennung seiner großen Verdienste, welche er sich um die Gemeinde Haslach erworben hat«.

Adolf Ufer wurde zum 1. Januar 1929 wegen Erreichens der Altersgrenze in den Ruhestand versetzt. Als Bezirksamtmann war er Vorläufer des heutigen Landrats. Auf Initiative des Haslacher Altbürgermeisters Pius Bachmaier wurde er in allen 50 Gemeinden des Bezirks Traunstein zum Ehrenbürger ernannt.

Franz Haselbeck



42/2008