weather-image
12°

Zur Hochzeit ein Hashtag

0.0
0.0

New York (dpa) - Salatschüssel? Waffeleisen? Topf-Set? Schnee von gestern! In den USA schenken immer mehr Hochzeitsgäste dem Brautpaar einen Hashtag bei Twitter.


Das Ziel: So viele Tweets damit rauszuschicken, dass die Hochzeit ein Trend in dem Kurzmitteilungsdienst wird - also zu den meistgetwitterten Themen des Tages gehört.

Anzeige

Twitter führt darüber keine Statistik, aber die »New York Times« will herausgefunden haben, dass Hochzeits-Hashtags immer öfter zu Trends werden. So bekamen zum Beispiel Gretchen und Bill Voth aus dem US-Bundesstaat North Carolina zu ihrer Trauung im vergangenen Jahr von Freunden »#vothwedding« - und wurden damit zum Trend. »Es war das schönste, originellste Geschenk, das unsere Freunde uns hätten geben können«, sagte Gretchen Voth.

Facebook Traunsteiner Tagblatt