weather-image
11°

Wo kann man noch den richtigen Sommer erleben?

5.0
5.0

Der Sommer hat zwar offiziell noch gar nicht begonnen, doch wenn man in den letzten Jahren auch im April oder Mai schon mit kurzen Ärmeln draußen sitzen und die Sonne genießen konnte, dann wurde dieses Privileg den Menschen in Süddeutschland in diesem Jahr eindeutig verregnet und verhagelt. Weite Teile Bayerns wurden in diesem Monat nicht vom Beginn des Jahrhundertsommers sondern dafür von der Jahrhundertflut heimgesucht. Vom Sommergefühl kann man deshalb in vielen Gebieten nicht gerade sprechen. Auch der Südosten des Freistaats wurde nicht verschont. Zahlreiche Flüsse und Bächen traten über die Ufer und richteten in so mancher Ortschaft gehörige Schäden an. 


Selbst wenn man nicht persönlich von der Flut und entsprechenden Schäden betroffen war, so vergeht einem doch bei einem solchen Wetter die Lust darauf, den Sommer überhaupt noch in Deutschland zu verbringen. Dieses Jahr werden sich deshalb vielleicht sogar noch mehr Menschen als sonst schon aufmachen und nach günstigen Last Minute Angeboten für ihren Sommerurlaub in der Ferne suchen. Last Minute Angebote am Flughafen oder im Internet abzugrasen, da gehört schon ein wenig Glück zu, doch man muss auch einfach wissen, wo man nach diesen suchen muss. Zu den Last Minute Schnäppchen geht es unter anderem im Internet. Auf zahlreichen Seiten werden die besten kurzfristigen Reisen in den Süden aufgelistet und angepriesen.

Anzeige

Wer dem bayerischen Sommer noch schnell entfliehen will oder für die Sommerferien etwas buchen möchte, die ja noch ein wenig in der Zukunft liegen, der kann vom Flughafen in München zum Beispiel ganz bequem zu verschiedenen Zielen im Süden Europas oder darüber hinaus fliegen. Vielleicht soll es ja auch eine Kreuzfahrt sein, bei der man unterschiedliche Orte kennenlernen darf. Hauptsache Sonne, das werden sich die meisten Menschen inzwischen sagen. Kalte Temperaturen hat man schließlich im weiteren Verlauf des Jahres noch genug. Wer aber lieber nach Abenteuer sucht und sich nicht so sehr nach einem Strandurlaub und Sonnenbaden sehnt, der kann natürlich auch noch tolle Last Minute Angebote für Länder in Skandinavien oder zum Beispiel Island bekommen. Hier ist das Wetter zwar unter Umständen auch nicht so viel besser als in Bayern, aber immerhin lernt man eine andere Kultur kennen und wenn uns die Nordländer im Sommer eines voraushaben, dann ist es doch wohl die lange Helligkeit. Hier wird es in den Sommernächten manchmal gar nicht richtig dunkel. Ein Punkt, der nach der Trübheit der letzten Wochen wirklich jeden Urlaubsmuffel aus dem Haus locken sollte. 

http://www.travelantis.de/lastminutereisen.php