weather-image
12°

Viggo Mortensen schwärmt von Argentinien

0.0
0.0
Viggo Mortensen
Bildtext einblenden
Viggo Mortensen denkt gerne an seine Zeit in Argentinien zurück. Foto: Andres Perez Moreno Foto: dpa

Buenos Aires (dpa) - Der amerikanische Schauspieler Viggo Mortensen (53) schwärmt von seiner alten Heimat Argentinien. Der Star aus «Der Herr der Ringe» lebte dort im Grundschulalter.


Er erinnere sich gut an die im Großraum Buenos Aires gelegene Delta-Landschaft Tigre. «Ich bin dort oft mit meinen Geschwistern im Zug zum Fischen rausgefahren», sagte er am Dienstag in Buenos Aires, als er seinen neuen, in Argentinien gedrehten, Film «Todos tenemos un plan» (Wir alle haben einen Plan) vorstellte. «Ich mag das Land, das Wasser, die Flüsse.» In dem Krimi, der Ende August in Argentiniens Kinos kommt, spielt Mortensen die Zwillingsbrüder Agustín und Pedro. Neben ihm ist die Schauspielerin Soledad Villamil zu sehen. Ein deutscher Kinostart steht nicht fest.

Anzeige

Offizielle Seite des Films