weather-image
26°

Verstärkung für Daniel Radcliffe in «Horns»-Thriller

Los Angeles (dpa) - Für den Horrorthriller «Horns» mit «Harry Potter»-Star Daniel Radcliffe in der Hauptrolle gibt es Zuwachs. «Variety» zufolge tritt jetzt auch der Action-Darsteller James Remar («Nur 48 Stunden», «2 Fast 2 Furious», «R.E.D. - Älter. Härter. Besser.») für Regisseur Alexandre Aja vor die Kamera.

Daniel Radcliffe
Daniel Radcliffe ist demnächst in dem Horrorthriller «Horns» zu sehen. Foto: Andreas Gebert Foto: dpa

Weitere Rollen werden von Max Minghella und Juno Temple übernommen. Die Story dreht sich um einen Mann (Radcliffe), dem Teufelshörner aus dem Kopf wachsen. Damit wird er zu einer Figur, der Fremde ihre Sünden anvertrauen. Radcliffe hat bereits mit dem Geisterdrama «Die Frau in Schwarz» sein Gruseltalent unter Beweis gestellt. Darin spielte er einen jungen Anwalt am Ende des 19. Jahrhunderts, der rund um ein verlassenes Herrenhaus ein unheimliches Kindersterben aufdeckt. Remar, der auch in der US-Serie «Dexter» mitspielt, drehte zuletzt unter der Regie von Quentin Tarantino «Django Unchained».

Anzeige

«Hollywood Reporter»

«Variety»

Thewrap.com