weather-image

Tom Hardy hat genug von Komödien

0.0
0.0
Tom Hardy
Bildtext einblenden
Tom Hardy wird wieder ernster. Foto: Facundo Arrizabalaga Foto: dpa

Los Angeles (dpa) - Action-Star Tom Hardy (37, »The Dark Knight Rises«) möchte nie wieder in einer romantischen Komödie mitspielen. Das sagte der britische Darsteller der Tageszeitung »USA Today«.


Hardy hatte 2012 an der Seite von Reese Witherspoon und Chris Pine in der Komödie »Das gibt Ärger« einen Spion verkörpert, der sich in dieselbe Frau verliebt wie ein Kollege. »Ich wusste nicht, dass man sich so miserabel fühlen kann bei etwas, das so lustig aussieht«, sagte Hardy.

Anzeige

Seine Fans können sich derweil auf das nächste größere Projekt des Stars freuen: 2015 kommt »Mad Max: Fury Roads« auf die Leinwand und ist ganz weit weg vom komödiantischen Fach.

- Anzeige -