weather-image
22°

Ralph Fiennes nimmt Drama-Romanze «Sands» ins Visier

Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Ralph Fiennes könnte noch in diesem Jahr für den Regisseur James Foley («Verführung einer Fremden», «Glengarry Glen Ross») vor die Kamera treten. Wie der «Hollywood Reporter» berichtet verhandelt Fiennes um die männliche Hauptrolle in der Drama-Romanze «Sands».

Ralph Fiennes
Der britische Schauspieler Ralph Fiennes ist in Hollywood gefragt. Foto: Daniel Deme Foto: dpa

Die Geschichte von Schriftstellerin Renata Bovara dreht sich um einen New Yorker Arzt und seine Frau, die nach einem Unfall ins Koma fällt. Während der Ehemann fieberhaft um das Leben seiner Frau kämpft, begibt sich ihr Geist auf eine Reise nach Indien in die Arme eines anderen Mannes. Ab Herbst soll in Kanada und in Indien gedreht werden. Über die Besetzung der weiblichen Hauptrolle wurde zunächst nichts bekannt.

Anzeige

Fiennes ist derzeit noch mit den Dreharbeiten zu dem Hollywood-Film «The Grand Budapest Hotel» unter der Regie von Wes Anderson beschäftigt.