weather-image
17°

Prinz William bleibt der beliebteste Royal

London (dpa) - Prinz William (31) bleibt in seiner britischen Heimat weiter der beliebteste unter den Royals. 

Prinz William
Die Briten mögen ihn: Prinz William. Foto: Jason Skarratt Foto: dpa

Einer Umfrage des Institutes ComRes im Auftrag der «Independent ond Sunday» und des «Sunday Mirror» zufolge sehen 68 Prozent der Briten die Nummer zwei der Thronfolge positiv. Königin Elizabeth II. kommt nur auf 63 Prozent, Thronfolger Prinz Charles deutlich dahinter auf 43 Prozent. Damit ist Charles aber immer noch besser als der beste Politiker. Londons Bürgermeister Boris Johnson finden 41 Prozent der Briten gut, Premierminister David Cameron gerade mal 28 Prozent.

Anzeige

Umfrage ComRes