weather-image
18°

Mick Jagger wäre auch gern Tänzer geworden

0.0
0.0
Rolling Stones
Bildtext einblenden
Die Verletzungsgefahr hielt Mick Jagger von einer Karriere als Tänzer ab. Foto: Kerim Okten Foto: dpa

London (dpa) - Rolling Stones-Sänger Mick Jagger hätte sich auch vorstellen können, Tänzer oder Lehrer zu werden.


«Ich denke, dass jeder mal daran denkt, etwas Anderes zu machen (...) Wenn schon hätte ich mich dafür interessiert, Tänzer zu sein», sagte der 69-Jährige dem britischen Sender BBC. Die Verletzungsgefahr habe ihn aber abgeschreckt. Der Beruf des Lehrers wäre auch sehr befriedigend gewesen, sagte Jagger weiter. Erstmals in der Bandgeschichte wollten die Rolling Stones am Samstagabend beim Glastonbury Festival in Westen Englands auftreten.

Anzeige

BBC-Interview

Rolling Stones