weather-image
12°

Michael Douglas und Diane Keaton in «And So It Goes»

0.0
0.0
Michael Douglas
Bildtext einblenden
Michael Douglas soll einen Immobilienmakler spielen. Foto: Justin Lane Foto: dpa

Los Angeles (dpa) - Eine romantische Komödie mit den Hollywood-Veteranen Michael Douglas und Diane Keaton kommt ins Rollen. Wie das US-Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtet, konnte der Produzent Rob Reiner ausländische Käufer für den geplanten Streifen «And So It Goes» gewinnen.


Douglas soll einen egozentrischen Immobilienmakler spielen, der sich nicht um andere Leute schert. Doch als plötzlich eine junge Enkelin auftaucht, wird sein Leben auf den Kopf gestellt. Eine Nachbarin (Keaton), die ihm zur Seite steht, weckt unerwartete Gefühle. «Diane und Michael sind Hollywood- Legenden, die in dieser urkomischen und einfühlsamen Geschichte glänzen werden», meint Alan Greisman vom Studio Castle Rock. Der Film ziele auf ältere Kinogänger ab. P.J. Hogan («Die Hochzeit meines besten Freundes») ist als Regisseur an Bord. Das Drehbuch wird von «Besser geht's nicht»-Autor Mark Andrus verfasst. Der Drehstart ist für das Frühjahr geplant.

Anzeige