weather-image
22°

Lebenswerk-«Bambi» für Joachim Fuchsberger

München/Düsseldorf (dpa) - Joachim «Blacky» Fuchsberger (85) bekommt in diesem Jahr den «Bambi» für sein Lebenswerk. Das teilte der Burda-Verlag in München mit.

Joachim Fuchsberger
Er hat Film- und Fernsehgeschichte geschrieben: Joachim Fuchsberger. Foto: Britta Pedersen Foto: dpa

«Sein Name steht für deutsche Film- und Fernseh-Geschichte», hieß es in der Jury-Begründung. «Für ihn wurde der Begriff "Straßenfeger" erfunden.» Fuchsberger habe die Film- und Fernsehlandschaft in Deutschland jahrzehntelang geprägt - als Schauspieler, Fernsehstar oder Showmaster.

Anzeige

Fuchsbergers Karriere startete in den 1950er Jahren - unter anderem als Radiosprecher und Schauspieler in Filmen wie Paul Malys «08/15» und den Edgar-Wallace-Verfilmungen. In den 60er Jahren wurde er auch Showmaster («Nur nicht nervös werden»), bei den vom tödlichen Attentat auf die israelische Mannschaft überschatteten Olympischen Spielen von München 1972 war er Stadionsprecher.

«"Blacky" ist wie wenige andere seiner Generation Inspiration und Mentor für den Nachwuchs», erklärte die Jury. «"Blacky" ist Kult, bei alt wie jung.» Die Auszeichnung wird am 22. November in Düsseldorf verliehen.

Burda-Mitteilung