weather-image
24°

Krimiserie «The Glades» wird eingestellt

Matt Passmore
Ermittlungen eingestellt: Matt Passmore spielte in der US-Krimiserie «The Glades» den Chicagoer Polizisten Jim Longworth. Foto: Tracey Nearmy Foto: dpa

New York (dpa) - Gerade ist in den USA die letzte Folge der vierten Staffel gelaufen, doch eine fünfte wird es nicht geben: Die Krimiserie «The Glades» wird eingestellt.


Der Sender A&E kündigte das Ende der in Deutschland bei RTL gezeigten Serie an, nachdem die Quoten in den letzten Monaten gesunken waren. Bei «The Glades» geht es um einen Chicagoer Polizisten, der in Florida ermittelt.

Anzeige

Die dritte Staffel sahen im Schnitt nach Senderangaben noch 4,1 Millionen Zuschauer, die vierte laut «Hollywood Reporter» nur noch 2,6 Millionen. Die Fans müssen nun eigene Fantasie aufbringen: Die letzte Folge endete mit einem echten «Cliffhanger», weil Hauptdarsteller Matt Passmore («McLeods Töchter») angeschossen am Boden lag. Eine Auflösung wird es nun nie geben.

Website der Serie