weather-image
27°

John Mayer bestätigt Trennung von Katy Perry

John Mayer und Katy Perry
Nichts für die Ewigkeit: John Mayer und Katy Perry. Foto: Mike Nelson Foto: dpa

Los Angeles/Berlin (dpa) - US-Musiker John Mayer (35) hat bestätigt, dass er nicht mehr mit Sängerin Katy Perry (28) zusammen ist. Mit dem Wort «korrekt» reagierte er auf eine Bemerkung von Show-Moderatorin Ellen DeGeneres zu der Promi-Trennung.


In deren Fernsehshow wollte er allerdings keine Details verraten. «Es war immer eine sehr private Angelegenheit», sagte Mayer. Er verstehe, dass ihm dazu Fragen gestellt werden, weil er sich früher dazu geäußert habe, aber er trenne jetzt Berufliches und Privates. «Seitdem geht es mir sehr viel besser.»

Anzeige

Ein Ring am Finger der Sängerin hatte zuletzt für Spekulationen über eine mögliche Verlobung mit Mayer gesorgt.

Video der DeGeneres-Show