weather-image
28°

Jennifer Lopez hat eine Leidenschaft fürs Boxen

Jennifer Lopez
Jennifer Lopez steht aufs Boxen. Foto: Felipe Trueba Foto: dpa

Stuttgart (dpa) - US-Popsängerin Jennifer Lopez hat beim Boxen viel fürs Leben gelernt. «Boxen ist meine Lieblingsmetapher», sagte die 43-Jährige im Interview mit der «Stuttgarter Zeitung».


«In meiner Karriere hatte ich oft das Gefühl, kämpfen zu müssen. Im Ring gibt es nur eine Möglichkeit: Du musst zurückschlagen, sonst wirst du verdroschen. Mit etwas Glück kannst du einen Sieg mit nach Hause nehmen.»

Anzeige

Bei den American Music Awards habe sie eine Boxszene gezeigt. Dabei sei sie ausgerutscht und hingefallen - vor 20 Millionen Fernsehzuschauern. «Viele dachten, das sei peinlich für mich gewesen, aber ich bin sofort wieder aufgestanden. Es war wie ein Reflex. Nie war ich so stolz wie in jenem Moment.»

Deswegen habe sie die Boxszene in ihre neue Show eingebaut. «Was auch passiert - ich stehe wieder auf und mache weiter», sagte sie. Lopez startet im Oktober eine Deutschlandtournee.