weather-image
21°

Jay-Z bald bei YouTube

0.0
0.0
Rapper Jay-Z
Bildtext einblenden
US-Rapper Jay-Z startet seinen eigenen Kanal beim Video-Portal YouTube. Foto: Andrew Gombert Foto: dpa

New York (dpa) - Der amerikanische Rapper Jay-Z (42) startet seinen eigenen Kanal beim Video-Portal YouTube. «Jay-Z's Life+Times» soll bereits in wenigen Tagen im Internet auf Sendung gehen, berichtet die US-Tageszeitung «USA Today».


Als erstes soll ein Live-Stream des Konzerts des Musikers im kürzlich eröffneten Barclays Center in Brooklyn laufen, hieß es. Der Kanal wird in Zukunft Reality- und Musikserien zeigen.

Anzeige

Bericht in «USA Today»