weather-image

Hugh Laurie bringt ein neues Album heraus

0.0
0.0
Hugh Laurie
Bildtext einblenden
Der britische Schauspieler und Sänger Hugh Laurie 2012 bei einem Konzert in in Barcelona. Foto: Albert Olive Foto: dpa

London/Berlin (dpa) - Der als »Dr. House« bekannte Hugh Laurie (53) liebt das Musikmachen mehr als die Schauspielerei. Der Moment, einen sinnlichen Akkord zu spielen, wenn der Schlagzeuger und der Bassist einstimme, das sei die herrlichste Freude, sagte der preisgekrönte Fernsehstar und Blues-Musiker der britischen Zeitung »The Guardian« (Online-Ausgabe).


»Es gibt einfach nichts besseres. Es ergreift meinen ganzen Körper in einer Art und Weise wie das Schauspielen es einfach nicht kann.« Harmonische Töne zu erzeugen sei ein sinnliches Vergnügen, das er durch Schauspielern einfach nicht erleben könne. Lauries neues Blues-Album »Didn't it rain« soll am 10. Mai erscheinen, im Juni will der Brite ein Konzert in Berlin geben.

Anzeige

Interview »The Guardian«