weather-image
18°

Gotthilf Fischer ist nach OP wieder «topfit»

München (dpa) - Dem Dirigenten und Komponisten Gotthilf Fischer (84) geht es nach seiner Halsschlagader-Operation wieder gut. «Ich bin wieder topfit», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Am kommenden Dienstag werde er aus der Reha entlassen.

Gotthilf Fischer
Gotthilf Fischer wird bald aus der Reha entlassen. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv Foto: dpa

Der Leiter der Fischer-Chöre war im Sommer in einem Stuttgarter Krankenhaus operiert worden, nachdem eine Verengung der Ader festgestellt worden war.

Anzeige

Jetzt macht Fischer schon wieder große Pläne. Nächstes Jahr will er mit Florian Silbereisen für das «Frühlingsfest» der Volksmusik auf der Bühne stehen. «Noch bin ich in der Reha, aber ich bereite mich jetzt schon auf die große Tournee mit Florian Silbereisen vor», sagte er. «Ich freue mich riesig darauf.»

Homepage Fischer