weather-image
23°

Gaultier liebt sein Frühstück im Bett

0.0
0.0
Jean-Paul Gaultier
Bildtext einblenden
Jean-Paul Gaultier mag es morgens gemütlich. Foto: Julien Warnand Foto: dpa

Hamburg (dpa) - Der französische Designer Jean-Paul Gaultier (62) liebt sein Frühstück im Bett. «Ich mag es, früh aufzuwachen und gemütlich im Bett zu frühstücken, dabei schaue ich im Fernsehen die Nachrichten», sagte Gaultier dem Magazin «Schöner Wohnen».


Das Schlafzimmer sei der Lieblingsraum in seiner neuen Wohnung in Paris. Von seinem Marinestreifen-Look ist in seinem Zuhause nichts zu sehen: «Vielleicht, wenn ich mal ein Boot besitze.» Der Designer entwirft nicht nur Mode, sondern auch Wohnaccessoires: «Ich kann nur designen und anziehen - Menschen, Möbelstücke oder Räume. Für mich gibt es da keinen Unterschied.»

Anzeige