weather-image
23°

Gary Oldmans Manager ergattert Rolle in «Robocop»

New York/Los Angeles (dpa) - Douglas Urbanski (55) tritt wieder ins Rampenlicht. Der Manager des Schauspielers Gary Oldman hat eine Rolle in der Neuverfilmung des Films «Robocop» bekommen, schreibt das US-Magazin «The Hollywood Reporter».


Er soll den Bürgermeister von Detroit spielen, der Stadt, die die Hilfe des Robocops benötigt. «Jeder Künstleragent, jeder Manager sollte das tun, um zu sehen, wie es auf der anderen Seite aussieht», sagte Urbanski. Für den Manager, der unter anderem als Ausführender Produzent der John Le Carré-Verfilmung «Dame, König, As, Spion» gearbeitet hat, ist es nicht der erste Auftritt vor der Kamera. In David Finchers Film «The Social Network» spielte er den Harvard-Präsidenten und früheren Berater des US-Präsidenten Larry Summers.

Anzeige

«Hollywood Reporter»

«Variety»