weather-image

Drehbeginn für Biopic um US-Rocker Gregg Allman

0.0
0.0

Los Angeles (dpa) - Die Besetzung für das Biopic »Midnight Rider« über den amerikanischen Altrocker Gregg Allman ist komplett. Laut »Hollywood Reporter« will Regisseur Randall Miller noch in diesem Monat in Savannah (US-Staat Georgia) mit den Dreharbeiten beginnen.


Sänger Tyson Ritter und Oscar-Preisträger William Hurt (»Winter's Tale«) spielen den jungen und den heute 66 Jahre alten Allman. Wyatt Russell mimt seinen Bruder Duane Allman. Die Allman-Brothers-Band hatte ihre große Zeit in den 1970er Jahren mit Hits wie »Jessica« oder »Ramblin' Man«. Der Film soll den Durchbruch der Musiker und die späteren Exzesse mit Drogen und Alkohol zeigen. 2012 schilderte Gregg Allman seine Geschichte in den Memoiren »My Cross to Bear«. Trotz angeschlagener Gesundheit steht der Sänger immer noch auf der Bühne.

Anzeige