weather-image
20°

«Das grüne Wunder» - Bildgewaltige Doku über den Wald

Berlin (dpa) - Anrührende Szenen und imposante Bilder: «Das grüne Wunder - Unser Wald» rückt dem Leben, Kämpfen und Sterben in der Natur ganz nahe. Über die Jahreszeiten hinweg begleiten die Dokumentarfilmer die Tier- und Pflanzenwelt heimischer Wälder.

'Das grüne Wunder - Unser Wald'
Eine spektakuläre Entdeckungsreise durch unsere Wälder. Foto: Polyband Medien Foto: dpa

Gezeigt wird Vertrautes wie das Spiel junger Rehkitze und Frischlinge. Die besondere Faszination machen aber die vielen Szenen aus, die nur die wenigsten Menschen je selbst gesehen haben dürften: ein Kampf zwischen Hirschkäfern, ein Eichelhäher, der sich von Ameisen besprühen lässt, Fichtenzapfen, aus denen Hunderte Samen auf den Schnee gleiten. Grimme-Preisträger Benno Fürmann (40) führt in angenehm zurückhaltenden Sätzen durch den Film.

Anzeige

Das grüne Wunder - Unser Wald, Deutschland 2012, 93 Min., FSK ab 0, von Jan Aft, erzählt von Benno Fürmann

Filmseite