weather-image
22°

Bette Midler tritt erstmals bei den Oscars auf

Los Angeles (dpa) - «Die göttliche Miss M», Bette Midler (68), wird am 2. März die Oscar-Gäste unterhalten. Zum ersten Mal in ihrer langen Schauspiel- und Musiklaufbahn trete Midler bei der Oscar-Gala auf, teilten die Show-Produzenten in Los Angeles mit.

Bette Midler
Bette Midler heizt bei den Oscars ein. Foto: Peter Foley Foto: dpa

Dies werde sicher einen «besonders berührendes» Erlebnis sein, hieß es in der Mitteilung der Oscar-Akademie.

Anzeige

Die Besitzerin vieler Preise, darunter Grammy- und Emmy-Trophäen, war schon zweimal für einen Oscar nominiert. Eine Anwartschaft gab es für den Film «The Rose» (1979), in dem Midler die Rock- und Blues-Sängerin Janis Joplin darstellte. Die zweite Nominierung als Hauptdarstellerin holte sie sich mit dem Drama «For the Boys - Tage des Ruhms, Tage der Liebe» (1991).

Seit dem Durchbruch mit ihrem Debütalbum «The Divine Miss M.» Anfang der 1970er Jahre hat die Sängerin weltweit mehr als 30 Millionen Platten verkauft.

Website Bette Midler