Anzeige
Lokalnachrichten
Kriminalhauptkommissar rät zur Vorsicht
»Bösartige« Apps
Traunstein. Immer mehr Menschen aller Altersgruppen sind in Besitz eines sogenannten Smartphones und ein Internetzugang, der immer und überall vorhanden ist, gehört mittlerweile zum Standard.  »
Lokalnachrichten
E-Mail-Adressen des Verlags werden von Betrügern benutzt
Das Traunsteiner Tagblatt als Opfer
Traunstein. Erst Anfang März haben wir in unserer Serie »Sicher im Internet« auf unseriöse Jobangebote hingewiesen, die Betrügerbanden meist über Spam-Mails verschicken. Dabei benutzen sie oftmals Namen und Adressen von tatsächlich (...) »
Lokalnachrichten
Immer mehr Fälle bei Onlineshopping – Tipps für sicheren Umgang mit EC- und Kreditkarten
Betrüger kundschaften Kartendaten aus
EC-Karten und vor allem Kreditkarten sind beim bargeldlosen Bezahlen im Alltag und auch beim Onlineshopping nicht mehr wegzudenken. Dieser Trend ist für Betrüger jedoch oft ein gefundenes »Fressen«, wie Kriminalhauptkommissar Christian (...) »
Lokalnachrichten
Senioren werden abgezockt – Daten fürs Onlinebanking ausspioniert
Betrüger wollen an die Ersparnisse
Viel Arbeit hatte Kriminalhauptkommissar Christian Weiß und seine Kollegen in den vergangenen Wochen. Der Grund: Wegen einer neuen Betrugsmasche gingen bei der Kriminalpolizei Traunstein vermehrt Strafanzeigen ein. Die Betrugsopfer waren (...) »
Lokalnachrichten
Gefälschtes Steuerformular
Das Finanzamt Traunstein warnt vor einer neuen Betrugsmasche: Derzeit erhalten viele Bürger nämlich gefälschte E-Mails. Diese erwecken den Anschein, dass sie von der Steuerverwaltung kommen. In den aktuell auftretenden Fällen wird als (...) »
Lokalnachrichten
Unseriöse Jobangebote im Internet
»Lukrativer Nebenverdienst« oder »Leichte Bürotätigkeiten von zuhause aus«: So oder so ähnlich lauten Jobangebote, die man immer wieder per Spam-Mail bekommt oder auf die Jobsuchende bei ihrer Eigenrecherche im Internet stoßen. (...) »
Lokalnachrichten
»Das Internet vergisst nichts!«
Immer mehr Menschen aus allen Altersgruppen nutzen ihre persönlichen Kontakte und Beziehungen über soziale Netzwerke. Beim weltweit größten sozialen Netzwerk Facebook gibt es derzeit rund 1,1 Milliarden registrierte Nutzer.  »
Lokalnachrichten
Abzocke im Netz
Angebote im Internet sind sehr vielseitig, oft sehr nützlich und informativ. Es gibt aber auch zahlreiche vermeintlich kostenlose Internetseiten, Angebote und Downloads, bei denen auf jeden Fall Vorsicht geboten ist. Darauf weist (...) »
Lokalnachrichten
Daten sollte man regelmäßig sichern
Onlinebetrüger schlagen oft unverhofft zu. Um sich davor zu schützen, sollte man seinen Computer regelmäßig warten. In der Serie »Sicher im Internet« des Traunsteiner Tagblatts gibt Christian Weiß, Leiter der Arbeitsgruppe Cybercrime bei (...) »
Lokalnachrichten
Fritzbox-Router gekapert
Vor einer neuen Betrugsmasche warnt Kriminalhauptkommissar Christian Weiß in unserer Serie »Sicher im Internet«. Kriminelle kapern derzeit gezielt Fritzbox-Router. »Sie hinterlassen dann Telefonrechnungen in Höhe von mehr als 4000 Euro«, (...) »
 
1 2
Fotogalerien zu unseren Leserreisen
Anzeige
Anzeige
Anzeige