Mordfall Dink
Brennpunkt
Mord in Istanbul
Gedenken an Hrant Dink zehn Jahre nach seiner Ermordung
Istanbul (dpa) - Der Mord an Hrant Dink, dem bekannten armenisch-türkischen Journalisten und Menschenrechtsverteidiger, jährt sich heute zum zehnten Mal. Zum Gedenkmarsch in der türkischen Metropole Istanbul werden Hunderte erwartet. »
Bundestag
Brennpunkt
Versagen im Fall Amri
Parteien fordern neue Terrorabwehr
Alle kritisieren Versäumnisse, keiner will so recht Schuld haben: Vier Wochen nach dem Berliner Terroranschlag steht das Versagen der Behörden im Mittelpunkt. Politiker aller Parteien wollen die Terrorabwehr neu organisieren. »
Obama
Brennpunkt
Abschieds-Pressekonferenz
Sorgenvoll sagt Obama Adieu
Ernst und nachdenklich gibt Obama seine letzte Pressekonferenz als US-Präsident. Sonst oft zu Scherzen aufgelegt, wirkt er fast melancholisch. Bei allem Bemühen um Diplomatie werden doch große Sorgen um sein Vermächtnis erkennbar. »
Julian Assange
Brennpunkt
Trotz Begnadigung von Manning
Assange will vorerst nicht in die USA
Komme Whistleblowerin Chelsea Manning frei, lasse er sich an die USA ausliefern, hatte Julian Assange verkündet. Jetzt macht der Wikileaks-Gründer einen Rückzieher. »
AfD-Politiker Höcke
Brennpunkt
Rede in Dresden
Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus
Der Geschichtslehrer und AfD-Politiker Björn Höcke hat ein Problem damit, wie die Deutschen auf ihre Vergangenheit blicken. Mit markigen Sprüchen erhält er Beifall vom rechten Rand. »
Schneemassen
Brennpunkt
Stärke bis zu 5,5
Erdbebenserie trifft Italien mitten im Schneechaos
Wieder werden die Menschen in der Erdbebenregion in Mittelitalien von einer Katastrophe heimgesucht: Mehrere Erdstöße treffen die Gegend, die bereits unter Eiseskälte und Schneemassen ächzt. Unzählige Haushalte (...) »
Urteil verkündet
Brennpunkt
Maas: Optionen prüfen
Staatlicher Geldhahn zu für die NPD?
Karlsruhe hat die NPD nicht verboten, der rechtsextremen Partei aber Verfassungsfeindlichkeit bescheinigt. Nun wollen Spitzenpolitiker ihr den Geldhahn zudrehen. Keine «staatliche Direktinvestition in (...) »
Göring-Eckardt und Cem Özdemir
Brennpunkt
Signal für Kurs der Mitte
Grüne Basis wählt Realo-Spitzenduo - Zittersieg für Özdemir
Die Parteibasis der Grünen darf sich ihre beiden Spitzenkandidaten selbst wählen. Sie setzt auf bekannte Gesichter mit jahrzehntelanger politischer Erfahrung. Um ein Haar hätte es allerdings eine Überraschung (...) »
NSU-Prozess
Brennpunkt
NSU-Prozess
Gutachter: Zschäpe schuldfähig und möglicherweise gefährlich
Nach wochenlangen juristischen Auseinandersetzungen hat der psychiatrische Sachverständige im NSU-Prozess das Gutachten über Beate Zschäpe geliefert. Er stellt der Angeklagten kein günstiges Zeugnis aus. »
Bundespräsident Gauck
Brennpunkt
Zum Ende der Amtszeit
Gauck sieht Demokratie in Deutschland in Gefahr
Wie soll es aussehen, unser Land? Diese Frage hatte Bundespräsident Gauck vor fünf Jahren voller Zuversicht gestellt. Zum Ende seiner Amtszeit ist seine Sicht deutlich pessimistischer. »
US-Vizepräsident Biden
Brennpunkt
Scharfe Attacke
Biden: Russland will liberale Ordnung zum Einsturz bringen
In seiner letzten Grundsatzrede im Amt keilt US-Vizepräsident Joe Biden kräftig gegen Russland aus. Kremlchef Putin wünsche sich die Zeit von Einflusssphären zurück und wolle «Jahrzehnte des Fortschritts» (...) »
May nach Rede
Brennpunkt
Merkel fordert Geschlossenheit
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
Wie soll die EU auf die Schmeicheleien und Drohungen der britischen Premierministerin reagieren? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht harte Arbeit vor sich. Merkel mahnt zur Geschlossenheit. »
Innenausschuss sucht nach Aufklärung im Fall Amri
Brennpunkt
Vier Wochen nach Anschlag
Fall Amri: Rufe nach Neuorganisation der Terrorabwehr
Alle kritisieren Versäumnisse, keiner will so recht Schuld haben: Vier Wochen nach dem Berliner Terroranschlag steht das Versagen der Behörden im Mittelpunkt. Politiker aller Parteien wollen die Terrorabwehr neu (...) »
Edward Snowden
Brennpunkt
Seit 2013 an geheimem Ort
Russland verlängert Aufenthaltserlaubnis für Snowden
Der Whistleblower Edward Snowden ist seit mehr als drei Jahren auf der Flucht vor den US-Behörden. Nun wurde seine Aufenthaltserlaubnis in Russland um weitere drei Jahren verlängert - und sein Anwalt hofft sogar (...) »
Präsidialsystem
Brennpunkt
Entscheidende Phase
Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen
Ankara (dpa) - Die Abgeordneten im Parlament in Ankara beginnen heute mit den entscheidenden Abstimmungen über die Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei. In zweiter Lesung entscheiden die (...) »
Großeinsatz der Polizei in Dresden
Brennpunkt
Mit 600 Beamten
Großeinsatz gegen Diebes- und Hehlerbande in Dresden
Sie sollen Babynahrung, Schnaps, Kaffee und Zigaretten im großen Stil gestohlen und dann gut organisiert verkauft haben. Hunderte Beamten sind gegen eine internationale Bande im Einsatz. »
Tajani und Schulz
Brennpunkt
Neuer EU-Parlamentspräsident
Italien feiert Wahl Tajanis
Antonio Tajani ist der neue EU-Parlamentspräsident. In seiner Heimat stößt die Wahl des Konservativen bei Regierung und einem ehemaligen Förderer auf Begeisterung. Kritische Töne kommen von der Opposition im (...) »
Brexit
Brennpunkt
Auch Verzicht auf Zollunion
May kündigt Ausstieg Großbritanniens aus EU-Binnenmarkt an
Die Rede der britischen Premierministerin Theresa May fing gemäßigt an - dann der Paukenschlag: Großbritannien verlässt den europäischen Binnenmarkt. Zugleich schickte May Drohungen und Freundschaftsbezeugungen gen (...) »
Festnahme
Brennpunkt
Täter ist Usbeke
Gefasster Angreifer auf Istanbuler Club gesteht Schuld
Der Angreifer eröffnet in der Silvesternacht in Istanbul das Feuer auf Feiernde. Dann verschwindet er wie vom Erdboden verschluckt. Nun vermelden die türkischen Behörden nicht nur den entscheidenden Durchbruch bei (...) »
Donald Trump
Brennpunkt
Moskau setzt auf Machtwechsel
Lawrow hofft auf neue Beziehungen zu USA unter Trump
Soviel Vorschusslorbeeren wie Donald Trump hat noch nie ein US-Präsident aus Moskau bekommen. Auch Außenminister Sergej Lawrow setzt auf den Wechsel im Weißen Haus. Nun gut, in manchem habe Trump schon sehr «eigene (...) »
MH370-Katastrophe
Brennpunkt
Ungeklärtes Verschwinden
Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Das Verschwinden von Flug MH370 bleibt womöglich eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte. Die teure Suche nach der Boeing 777 im Indischen Ozean ist offiziell vorbei. Hoffnung auf einen Zufallsfund gibt es (...) »
Kind am Laptop
Brennpunkt
Gefahr aus dem Internet
Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen
Bilder von missbrauchten Kindern, Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur unzureichend geschützt. Die Dimension des Problems (...) »
Brücke bei Surwold
Brennpunkt
Dichter Nebel
Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot
Im Emsland kracht ein Schiff gegen eine Brücke - der Schiffsführer stirbt. Er hatte wohl vergessen, sein Führerhaus rechtzeitig runter zu fahren. Wurde ihm der dichte Nebel zum Verhängnis? »
Trudeau
Brennpunkt
Interessenskonflikte
Ethikkommission untersucht Privatinsel-Urlaub von Trudeau
Montreal (dpa) - Mit seinem Familienurlaub auf einer Privatinsel des Aga Khan hat sich Kanadas Premierminister Justin Trudeau eine Untersuchung der nationalen Ethikkommission eingehandelt. »
Anzeige
Kinoprogramm
Anzeige
Finde uns in facebook
Anzeige